11,061 Views

Luna wird über das Tierheim Erlach, Tierschutzverein Backnang und Umgebung e.V., vermittelt.

Kontakt bitte direkt über das Tierheim:
Marion Bentrup
Tierheim Erlach
Erlach 9
71577 Großerlach
Tel: 07193/6585


4. Feb. 2023 Ein leider sehr tragischer Fall erreichte uns aus dem Tierheim Erlach und wir möchten hier gerne helfen.

Luna ist am 01.10.2009 geboren, etwa 62 cm groß und wiegt rund 20 kg. Leider ist ihr Besitzer verstorben, und so konnte sie nicht mehr adäquat versorgt werden: Dadurch war sie total abgemagert und kam wegen schlechter Haltung ins Tierheim, wo sie schon gut aufgebaut hat.

Sie ist trotz ihres doch etwas fortgeschrittenen Alters noch sehr fit, geht gerne spazieren und hat auch noch "Hummeln im Hintern", wie man so schön sagt, also: von wegen ruhiger Seniorhund und so. Was sie nicht so gerne mag, ist alleine sein, denn dies musste sie in den letzten Jahren gar nicht. Dafür ist sie echt anhänglich und bei ihren Menschen eine ganz Liebe.

Mit Katzen versteht sie sich gut. Mit anderen Hunden kommt sie aber nicht so gut zurecht. Sie besitzt eine gehörige Portion Jagdpotential und sollte nicht direkt von der Leine gemacht werden.

Wer der Maus ein schönes Plätzchen als Einzelprinzessin bieten kann, meldet sich bitte bei dem Tierheim direkt!


https://www.windhunde-in-not.org/wp-content/uploads/Luna1-400x300.jpghttps://www.windhunde-in-not.org/wp-content/uploads/luna4-400x300.jpghttps://www.windhunde-in-not.org/wp-content/uploads/luna5-400x300.jpghttps://www.windhunde-in-not.org/wp-content/uploads/Luna2-400x300.jpghttps://www.windhunde-in-not.org/wp-content/uploads/luna3-400x300.jpg
Windhunde in Not e.V.
Frau Jutta Pfarrer-Simon (1. Vorsitzende)
Tel: 06029 998029
Fax: 06029 998028