Wie läuft eine Adoption ab?

Wir freuen uns, wenn Sie sich für einen unserer Schützlinge interessieren.
Gerne informieren wir Sie, wie eine Adoption über Windhunde in Not abläuft.

Sie haben einen Hund gesehen, der Sie anspricht? Dann füllen Sie bitte unser Formular aus. So können wir uns ein erstes Bild von Ihren Umständen machen und ob der Hund zu Ihnen passen könnte. Außerdem haben wir dann Ihre Kontaktdaten auf einen Blick und die zuständige Person im Verein kann sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen. Hat es mit dem Hund nicht geklappt, können wir Sie auf Wunsch informieren, falls ein anderer passender Hund zur Adoption kommt.
Haben die groben Umstände gepasst, dann ist der erste Schritt bei der Hundevermittlung ein telefonisches Vorgespräch, damit wir Sie kennenlernen und Sie sich näher über den gewünschten Hund informieren können. Kommt es später zu einer Vermittlung, wird zusätzlich in der Regel eine Person unseres Vertrauens kurz persönlich zum Kennenlernen bei Ihnen erscheinen. Dies geschieht selbstverständlich nach Absprache mit Ihnen.
Das wichtigste ist natürlich, dass Ihr neues Familienmitglied auch wirklich in das Rudel passt. Dazu vereinbaren wir einen Kennenlerntermin mit Ihnen und der jeweiligen Pflegestelle. Sind bereits Hunde in Ihrem Haushalt vorhanden, kann es je nach Situation Sinn machen, auch mehrere Treffen zu arrangieren.
Unsere Hunde werden ausschließlich mit Schutzvertrag vermittelt. Es entsteht dabei eine Schutzgebühr von 350 Euro, welche vorab oder bei Übergabe des Hundes zu zahlen ist. Diese Schutzgebühr dient dazu, unsere jährlichen Kosten zu decken, allen voran Tierarztkosten in fünfstelliger Höhe, Futterkosten usw.
Auch nach der Vermittlung bleiben wir mit Ihnen in Kontakt. Wir haben ein offenes Ohr für eventuelle Probleme und freuen uns über ein gelegentliches Foto oder eine Information, wie es unserem ehemaligen Schützling im neuen Zuhause ergeht. Sie erreichen uns dafür in der Regel per Telefon, E-Mail, WhatsApp oder Facebook.
Windhunde in Not e.V.
Frau Jutta Pfarrer-Simon (1. Vorsitzende)
Tel: 06029 998029
Fax: 06029 998028